Travelguide Brasov, Umgebung und Draculaschloss Bran  

Nachdem wir den ersten Tag unserer Reise in Sibiu verbracht hatten, fuhren wir am Nachmittag weiter nach Brasov, auch Kronstadt genannt. In diesem Guide erzähle ich euch nicht nur, was wir gemacht haben, sondern auch, wo wir gegessen haben und auch ein paar Tipps, die ich bekommen habe, aber leider nicht selbst in Anspruch nehmen konnte.

Weiterlesen

4 Stunden in Sibiu – Travelguide

Der erste Punkt unserer diesjährigen Interrail war Sibiu (Hermannstadt), dorthin gelangten wir mit dem Nachtzug von Wien. Als wir mit Verspätung (das wohl normalste in Rumänien) um kurz vor 11 in Sibiu ankamen, hätte ich am liebsten als erstes eine Dusche gehabt, allerdings waren wir noch nicht an unserem Tagesziel angekommen. Deshalb begannen wir sofort unsere Tour durch die Stadt.

Weiterlesen

Was war los im Mai? #Monatsreview

Leider startete ich diesmal nicht ganz so gesund und mit mega viel Stress in den Juni. Deshalb kommt dieser Post auch erst heute, obwohl schon der 7. Juni ist. Mai ist sicher der erste Monat, von dem ich euch nicht erzähle, dass er wahnsinnig schnell vergangen ist und trotzdem so viel passiert ist, denn er kam mir wirklich ewig lange vor.

Weiterlesen

Failfotos

Da ich solche ähnlichen Posts schon oft bei anderen Bloggerinnen gesehen habe, dachte ich mir, ich will euch meine Failfotos auch nicht vorenthalten. Normalerweise postet man ja eher die schönsten Fotos einer Reihe. Meistens gibt es aber eine Vielzahl an Fotos: manche sind schön, der Großteil ist mittelmäßig und ein paar lustige/hässliche sind auch jedes Mal dabei.

Weiterlesen

Uni – Lernen für’s Leben

Meine Mama sagte früher immer zu mir „Nicht für die Schule lernt man, sondern für’s Leben“. Mit der Uni ist das eigentlich genau das gleiche. Es gibt natürlich Vorlesungen oder Lehrveranstaltungen von denen man einiges mitnehmen kann. Allerdings gibt es auch Erlebnisse und besondere Vorkommnisse an der Uni durch die man lernt und genau so eines hatte ich vor Kurzem.

Weiterlesen