Douglas Box of Beauty

Schon lange wollte ich eine der heiß begehrten Douglas Boxen haben, aber konnte nie eine ergattern. Bei der Februar Box, die Ende Februar auf douglas.at erschien, hatte ich endlich ein wenig Glück. Ich habe mir den Tag der Veröffentlichung gemerkt und den Tag ohnehin zu Hause verbracht.


Anders als in Deutschland ist die Douglas Box of Beauty in Österreich kein Abo. Man kann auf der Douglas Seite nur sehen, wann die nächste Box zum Verkauf steht und als kleines Sneak Peek, erfährt man immer ein Highlight aus der Box. Am Verkaufstag gibt es dann glaube ich 1500 Boxen, wovon die Hälfte am Vormittag verkauft wird und die andere Hälfte am Nachmittag. Also ein wirklich spannendes Rennen haha.

Die Box kostet 12 € inkl. Versand, was ich für einen sehr fairen Preis halte. Da die darin enthaltenen Produkte wirklich sehr hochwertig sind 🙂 Insgesamt befinden sich darin 5 Beautyprodukte, teilweise in der Originalgröße, teilweise Proben. Außerdem kann man sich bei Douglas Onlinebestellungen auch immer noch zwei weitere Pröbchen dazu aussuchen. Jetzt möchte ich euch nun endlich verraten, was denn in meiner Box drin war:

Himalaya Body Scrub von Rituals
Dieses Körperpeeling erhielt ich in der Duftrichtung Sweet Almond Oil & Indian Rose. Es riecht echt extrem gut und fühlt sich auch nicht schlecht an. In der Box war die Originalgröße, also 450 g enthalten, was normalerweise ungefähr 20€ kosten würde. Viel kann ich dazu leider noch nicht sagen, da ich das Peeling noch nicht wirklich ausprobiert habe.

FullSizeRender (65)

Stella Bodylotion
Bei dieser Bodylotion handelt es sich um ein Produkt von Stella McCartney. Sie riecht wie der gleichnamige Duft „Stella“, der meist als sehr rosig beschrieben wird. Ich persönlich stehe parfümierten Bodylotions wegen meiner Haut immer eher skeptisch gegenüber, probiere sie aber trotzdem gerne aus. Also mal schauen, wie meine Haut darauf reagiert, sonst werde ich sie wahrscheinlich einfach weiterschenken. Von dieser Bodylotion war eine 100 ml Ausgabe in der Box, die normalerweise ungefähr 18 € kosten würde.

FullSizeRender (66)

Aroma Shower Gel von N°4711 Acqua Colonia
Dieses Duschgel war in der Duftrichtung Lime & Nutmeg (Muskatnuss) in der Box enthalten. Über Duschgels freue ich mich eigentlich immer, da ich immer gerne neue Duftrichtungen ausprobiere und auch durch die Glossybox fast jedes Monat ein neues bekomme. Dieses Duschgel gehört auch zu dem gleichnamigen Parfum dazu und kostet in der Originalgröße (200ml) 13,99€; in der Box war aber nur eine kleinere Größe enthalten.

FullSizeRender (67)

Eye Contour Cream von Shiseido
Diese Creme ist speziell für die Gesichtspartie unter den Augen entwickelt worden und soll schon nach einmaliger Anwendung die Haut sichtbar glatter machen. Bei Augencremen weiß ich nie so genau, was ich davon halten soll. Manche Leute beginnen schon früh mit der intensiven Pflege der Haut rund um die Augen um Fältchen vorzubeugen. Andere sagen, dass es gar nicht schlau ist, so früh mit diesen Produkten anzufangen. Die Originalgröße von 15 ml kostet 65,99€; in der Box war allerdings nur eine Probegröße mit 5 ml.

FullSizeRender (68)FullSizeRender (69)

Serum von Sensai
Für dieses „Throat and Bust Lifting Effect“ Serum wird ein Wirkstoff aus dem weißen Maulbeerbaum gewonnen, der dafür sorgt, dass die Kollagenbildung angeregt wird. Somit bewirkt das Serum eine straffere und festere Körperkontur. Dieses Serum soll also morgens und abends auf Hals, Dekolleté und die Brüste aufgetragen werden um diese Körperregionen zu straffen. Ich kann mir zwar schlecht vorstellen, dass so etwas sichtbar funktioniert, aber mal schauen. Die Originalgröße des Produkts beinhaltet 100 ml und kostet 116€. In der Douglas Box of Beauty war eine 7 ml Probe drin.

FullSizeRender (70)FullSizeRender (71)

Als zusätzliche Gratisproben habe ich mir eine 3 ml Annayake prime cream und ein 1,2 ml roberto cavalli paradiso azzurro Parfum ausgesucht.

Insgesamt war ich sehr zufrieden mit der Box. Zwar waren 1-2 Dinge dabei, bei denen ich mir nicht sicher bin, ob ich sie verwenden werde, aber bei allen Produkten handelt es sich um wirklich hochwertige Luxusproben, was mich sehr positiv überrascht hat. Ich werde sicher bei Verkaufsstart der nächsten Box wieder versuchen eine zu ergattern 🙂

x eure unterschrift 2

Facebook

Follow me on Instagram

Follow me on Twitter

Follow my blog with Bloglovin

contact: stephidrexler.blog@gmail.com

Snapchat: stephidelrey

Advertisements

4 Gedanken zu “Douglas Box of Beauty

  1. MirliMe schreibt:

    Ich finde es wirklich schade, dass man bei uns dafür kein Abo bestellen kann und immer abpassen muß, wann eine neue rauskommt. Bin gespannt, ob sie dass einaml anpassen werden, denn die Produkte die gerade in dieser Box enthalten waren zu dem Preis sind wirklich ein Hit. Danke, dass du sie so ausführlich beschrieben und vorgestellt hast, ein toller Beitrag du Liebe, alles Liebe, x S.Mirli (http://www.mirlime.com)

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s