Aus Freundschaften herauswachsen

Ich glaube jeder kennt es, aber keiner möchte es wahrhaben. Auch Freundschaften können wie Beziehungen ein Ende haben. Oft ist es so, dass man sich irgendwann sehr gut verstanden hat und es wird aufgrund von Ortsdifferenzen oder anderen äußeren Umständen mit der Zeit weniger.


Kaum jemand (außer vielleicht im Film) kündigt Freundschaften so wie man Beziehungen beendet. Natürlich können Freundschaften auch von einem Tag auf den anderen beendet werden, dazu ist aber meistens schon ein bestimmtes negatives Ereignis  notwendig. Ich möchte mich in diesem Post aber eher auf das Auseinanderleben bei Freundschaften konzentrieren.
Eine Freundschaft wie auch jede andere Beziehung sollte ein Geben und Nehmen sein, manchmal ist aber einer von beiden benachteiligt und gibt immer nur, während die andere Person nur nimmt. Solche Freundschaften tun uns nicht gut und man sollte sie so auf diese Art auch nicht weiterführen, denn darunter leidet man nur selbst. Wichtig ist hierbei natürlich immer zuerst ein klärendes Gespräch, wenn euch etwas an euren Freunden stört, sagt es und versucht beide mehr auf den anderen zu achten. Wenn es allerdings trotzdem nicht besser wird, sollte man nicht an Freunden, die einem nicht gut tun, festhalten.
Natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten warum Freundschaften zerbrechen oder man sich einfach auseinander leben kann. Jeder entwickelt sich im Laufe des Lebens weiter und es kann sein, dass man sich in verschiedene Richtungen entwickelt und plötzlich überhaupt keinen Bezug mehr zueinander hat. Es ist schwierig zu akzeptieren, wenn Freundschaften zu Ende sind, denn man wird immer zurückdenken an die guten Zeiten, die man hatte und vielleicht auch gar nicht verstehen, warum es nicht mehr so ist, wie früher.
Außerdem bin ich zum Beispiel ein Mensch, der für seine Freunde alles geben würde. Ich bemühe mich um Freundschaften, auch wenn ich mich nicht jeden Tag melde, aber ich kümmere mich um die Personen, die mir wichtig sind. Wenn mich jemand anruft und meine Hilfe braucht, bin ich sofort zur Stelle. Viele können das einfach nicht zurückgeben und eine Freundin von mir hat einmal gesagt: „Du kannst nicht erwarten, dass jeder so denkt wie du und jeder so ist wie du.“ Man sollte also nicht von sich auf andere schließen, denn nur, weil man selbst für Freundschaften zu bestimmten Personen viel tun würde, heißt das nicht, dass der andere das auch machen würde. Es ist traurig aber wahr. Wenn man jemandem immer nur hinterherrennt, wird man immer nur verletzt werden. Und genau aus solchen Gründen muss man manchmal Freundschaften einfach „ausklingen“ lassen, wenn kein Gespräch geholfen hat und man sich nur schlecht fühlt. Sicher ist es schwer, das zu akzeptieren, aber es ist auf jeden Fall besser für einen selbst und auch wenn man sich vielleicht am Anfang deshalb schlecht fühlt, fühlt man sich bald danach wahnsinnig gut. Es gibt nämlich genug Leute, die einen schätzen, so wie man ist und genau dasselbe für einen tun würden, wie man selbst auch.

Also, wenn ihr es könnt, verringert den Kontakt zu Menschen, die euch nicht gut tun und euch kein gutes Gefühl geben. Auch wenn es schwer ist, ist es manchmal die letzte Möglichkeit.
In meinem Leben ist mir das schon ein paar Mal passiert, dass Freundschaften mit der Zeit einfach weniger wurden und man sich irgendwann einfach gar nicht mehr beieinander meldete. Das ist ganz natürlich und der Lauf des Lebens. Schwierig ist es, wenn es Freunde sind, die man sehr gern hatte oder mit denen man vielleicht sogar jahrelang befreundet war. Freundschaften sind wichtig und genau deshalb sollten es die richtigen Freunde sein, denn Freunde kann man sich ja glücklicherweise aussuchen.
Und wer weiß, möglicherweise findet man ja irgendwann wieder zurück zueinander. Getreu dem Motto „It might be stormy now, but it can’t rain forever“
Habt ihr schon einmal erlebt, dass ihr euch mit Freunden auseinandergelebt habt? Ich bin gespannt auf eure Meinungen.

x eure unterschrift 2

Facebook

Follow me on Instagram

Follow me on Twitter

contact: stephidrexler.blog@gmail.com

Advertisements

5 Gedanken zu “Aus Freundschaften herauswachsen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s